5. September 2021

Sommerlicher LadiesDay

 

Sportlich und sonnig, so kurz und knapp könnte man unseren LadiesDay am 05.09.2021 beschreiben.

Ab 11 Uhr schlugen die Damen unseres Vereins in immer wechselnden Doppelpaarungen auf und hatten sichtlich viel Spaß dabei.

Wie immer beim LadiesDay konnten sich alle nach dem Spiel  oder auch zwischendurch am selbst zusammengestellten Buffet mit Herzhaftem oder selbstgebackenem Kuchen stärken.

Ein rundherum gelungener und schöner LadiesDay, der auch in der nächsten Saison wiederholt werden wird.

Übrigens: die Männer schlagen am nächsten Sonntag, 12.09. ab 11 Uhr auf! 

Das Motto lautet hier: Männersache, hier geht es um die Wurst!

 

Eva und Silke

 


29. August 2021

Vorletzter Spieltag der Saison:

 

Es war alles dabei, vor allem aber viel viel Regen!

Am vorletzten Spieltag der Saison 2021 haben 4 Mannschaften der Tennisabteilung ihre Spiele bestritten.

Eine Niederlage der Herren 60 gegen Gronau, ein Unentschieden der Damen gegen Senden, ein Sieg der Herren 40 gegen Füchtorf und eine, Wegen des regnerischen Wetters am Sonntag Vormittag , einvernehmliche Spielverlegung der Damen 40 gegen die Nachbarn aus der Hünenburg, es war alles dabei.

Ein  solcher Spieltag bringt immer viel Bewegung, Spaß, Spannung und tolle Tennisspiele auf unsere Anlage!


Tenniscamp 2021


27 Kinder/Jugendliche, 5 Betreuer, 2 Tage lang Spiel, Spaß und Training im Tenniscamp „Back to school“:

Auch der Regen und die Wetterkapriolen von Sonne, Wolken, Wind und schon fast herbstlichen Temperaturen konnte den Teilnehmern des Tenniscsmps zum Ende der Ferien nicht die gute Stimmung verderben.

Vorhand ,Rückhand ,Volley Aufschlag -Training, spielerische Einlagen, sowie
der Einsatz der Ballmaschine brachten die Kinder und Jugendlichen im Alter von 6-16 Jahren ins Schwitzen. 
Flexibel wurde am 1.Tag,nachdem durch den starken Regen die Plätze kurzfristig nicht bespielbar waren, auf der grünen Wiese ein Alternativprogramm angeboten und ein Snack zum Mittagessen gereicht.
Frisch gestärkt konnte danach auch weiter auf den Tennisplätzen der Schläger geschwungen werden.
Ebenfalls sportlich aktiv aber ohne wettertechnische Unterbrechungen ging der 2.Tag des Tenniscamps zu Ende.
Auch im nächsten Jahr heißt es wieder:
„Back to school“ beim DJK GW Amelsbüren
Wir freuen uns auf Euch!


Viel Tennis, viel Sonne, viel Spass und ganz viel Kuchen...
Am 3.6. hat unser erstes vereinsinterne Tennis-Event auf der Tennisanlage stattgefunden.
Im Schleifchenturnier-Modus, mit immer neu zugelosten Paarungen, benannt nach diversen Torten- oder Kuchenvariationen ( bspw. Butterkuchen gegen Schwarzwälderkirschtorte ) konnten 3 gemischte Doppel und ein jugendliches Doppel  an den Start gehen.
Bevor es zur "Schlacht am Kuchenbuffet", zusammengestellt aus leckeren von den Mitspielern gebackenen Kuchen, ging, wurden  5 Runden à 25 Minuten gespielt.
Sommerliche Temperaturen sorgten ebenfalls für gute Stimmung und zufriedene Gesichter beim  wohlverdienten Ausklang mit Kaffee und Kuchen oder einem Kaltgetränk auf der Terrasse. 
 Es war ein toller Tag mit Euch allen!

Sportliche Grüße
Eva und Silke


30 Jahre - die gute Fee des Tennisvereins 

Bereits seit 30 Jahren ist Maria Bansberg nun für den Tennisverein des DJK Grün-Weiss Amelsbüren tätig.

Gerne wird sie auch als „gute Fee“ des Tennisclubs bezeichnet. 

Nach den zahlreichen Mannschaftsspielen während der Spielsaison im Sommer, nach Vereinsfeiern und nach dem täglichen Sportbetrieb auf der Tennisanlage an der Hördemannstrasse, sorgt und sorgte sie stets umsichtig und verlässlich dafür, dass alle Räumlichkeiten des Clubheims schnell wieder im sauberen Glanz erstrahlen. Dann, wenn alle Spieler/-innen den Tennisplatz verlassen haben und auch der Trainingsbetrieb abends beendet ist, wird sie, weitestgehend unbemerkt von den Mitgliedern, aktiv.

Dies nimmt das Vorstandsteam der Tennisvereins stellvertretend für alle Mitglieder gerne zum Anlass DANKE zu sagen und Frau Bansberg mit einem Präsent zu überraschen.

Der Verein freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit mit Maria Bansberg.



Platzsanierung Frühjahr 2021