Der Winter kann kommen

Sonniges Wetter, viele fleißige Hände...doch leider geht die Tennissaison zu Ende !
Wir haben unsere Anlage " winterfest" gemacht!
Vielen Dank an Euch, die dabei waren und tatkräftig geholfen haben.
Euch allen eine schöne Zeit, eine sportliche Wintersaison und wir sehen uns hoffentlich bei einem unserer nächsten Events im Winter! 
Liebe Grüße
Für das Vorstandsteam:
Eure Silke


Aprilwetter im Oktober beim diesjährigen HopmanCup!!

Am Tag der Deutschen Einheit war alles möglich; auf 7 Plätzen wurde der Hopman Cup sowohl für Erwachsene als auch für unsere Jugend ausgetragen und 4 Damen spielten durchgängig rollierend ein Doppel.

1.Sieger des HopmanCups wurden:
- Luisa Leis und Richy Neugebauer
2. Sieger: 
Gabi Ellenbeck und Dirk Büker

Bei den Jugendlichen gewannen 
Laura Kempin und Moritz Deutscher vor 
Mathilda Barkam und Tim Krampe. 
Last but not least war auch Lukas Kempin erfolgreich dabei.

Alle hatten, auch trotz des stark wechselnden Wetters von sonnig über nass, bis hin zum Hagelschauer, sichtlich viel Spass bei den verschiedenen Spielpaarungen.
Ein gelungenes, sportliches event zum Saisonende 2019!

Wiederholung im nächsten Jahr garantiert!

Sportliche Grüße
Eure Silke


„Der Sommer geht – das Fest kommt“

Das war das Motto des diesjährigen Finaltages der Clubmeisterschaften und des anschließenden Sommerfestes. Treffender geht es kaum. Die Endspiele fanden bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen statt. Spieler und Zuschauer fanden optimale Bedingungen vor. 

Während die Zuschauer Kaffee und Kuchen genießen konnten – Danke für die reichlichen Spenden - erfüllten die Spieler auf den Plätzen alle Erwartungen. Die Begegnungen waren einfach nur spannend, oft dramatisch und immer packend. Alle Finalisten waren in Spiellaune und kämpften um jeden Punkt. Einige Begegnungen waren so eng, dass die Entscheidung im Match Tie Break fallen musste. Nun zählte neben dem spielerischen Können auch die Nervenstärke. 

Nachdem das Publikum bereits den ganzen Tag über mit tollem Sport unterhalten worden war, setzten Volker Geister und Peter Lisowski im ihrem Finale ein weiteres Highlight. Lange war nicht klar, wer das Match gewinnen würde. Die Entscheidung musste im dritten Satz fallen, in dem Volker sich durchsetzen konnte. 

Hier sind nun die Sieger und Siegerinnen in der Reihenfolge ihrer Spiele:

Junioren U15       1. Sieger:              Jan op de Bekke               2. Sieger: Marvin Winkeljann

Juniorinnen U18:1. Siegerin:           Sophie Liemann               2. Siegerin: Maike Walters

Herren-Doppel:   1. Sieger:           Rainer Susewind und Karsten Diehl

                              2. Sieger:           Jürgen Rönsch und Joachim Sandvoß

 

Damen-Doppel:   1. Siegerinnen:  Gitta Mertens und Maria Tigges

                                2. Siegerinnen:    Susanne Sundermann und Eva Cluse

Herren Ü50:          1. Sieger:             Meinolf Linke                           2. Sieger: Andreas Schuh

Damen Ü45:          1. Siegerin:          Sabine Fuchs                              2. Siegerin: Ulrike Möller

Damen:                  1. Siegerin:          Susanne Sundermann                2. Siegerin: Miriam Kempin

Herren:                  1. Sieger:             Volker Geister                         2. Sieger: Peter Lisowski

An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Glückwunsch!!!

Nach dem „Fest des Sportes“ tagsüber und der Ehrung der Sieger und Siegerinnen, kam wie ange-kündigt DAS FEST, ausgerichtet von den Herren 60 um Meinolf Linke und unterstützt von unserem bewährten Thekenteam Leonie Többen, Christin Falk, Sophie Liemann und Fabian Ahlers. Der Gaumen der Gäste wurde mit leckeren Grillgerichten verwöhnt, kalte Getränke flossen reichlich und schnell machte sich Partylaune breit. Joachim Sandvoß war für die Musik verantwortlich und schuf mit seinen Live-Auftritten an Keyboard und Gitarre für eine stimmungsvolle Musikclub-Atmosphäre. Eigentlich wollte keiner mehr nach Hause … 

Der Samstag war ein voller Erfolg. Danke an alle, die das durch ihr Engagement ermöglicht haben. So ein Event macht Lust auf mehr. Wiederholen wir es doch einfach in 2020!!!

Eva Cluse

Turnierleitung

P.S. Der Tennissommer ist noch nicht zu Ende. Am 03. Oktober findet unser Hopman-Cup statt.

Tragt Euch in die Anmeldelisten, die im Clubhaus ausliegen ein oder meldet euch direkt bei mir per Mail an. – Bitte gebt auch an, ob ihr Kuchen oder einen Snack mitbringt. Ich freue mich auf Euch.


Tenniscamp 2019


Spiel, Spass, gute Laune und sommerliche Temperaturen ! 
In unserem diesjährigen Tenniscamp " Back to school" haben insgesamt 17 Kinder und Jugendliche im Alter von 6-14 Jahren in 3 Gruppen 2 Tage lang trainiert und Spaß gehabt.. Die Kleinsten fanden somit den Einstieg in den Tennissport, die Geübten konnten bereits im Training Erlerntes vertiefen. 
In der Mittagshitze gab es bei einem kleinen Snack eine Verschnaufpause und die ersehnte Abkühlung verschafften die Bewässerungsanlagen auf den Tennisplätzen, die bei den heissen Temperaturen kurzerhand etwas "zweckentfremdet" wurden.
Die Bilder sprechen hier für sich...

Danke an Luisa, Sophie, Daniel, Petra und Silke für Training, Organisation und " Catering"
Neuauflage 2020 folgt! 


Gerry Weber Open 2019

Gerry Weber Fahrt am 17.06.2019

Die GWA Tennisabteilung hat am 17.06.2019 ihre Gerry Weber Fahrt gemacht. Zu 11:00 Uhr startete ein Bus mit 32

Vereinsmitgliedern Richtung Halle. Da der Montag immer ein Kinder- und Jugend-Tag in Halle ist nutzen sieben

Jugendliche die Gelegenheit große Tennis-Stars mal live zu erleben. Sie bekamen diese Fahrt vom Verein gesponsert.

Sofort im ersten Spiel war Philipp Kohlschreiber gegen Steve Johnson mit sehr schönen Ballwechseln zu sehen. Leider

verlor Kohlschreiber. Im Laufe des Tages konnte die Gruppe noch drei weitere interessante Spiele auch dem Court

verfolgen. Im letzten Spiel gab es wieder einen deutschen Vertreter. Alexander Zverev gegen Robin Haase. Diesmal ging

es für unseren deutschen Tennisspieler positiv aus. Neben den interessanten Spielen konnte die Gruppe sich auf dem

Gelände sich stärken oder sogar Schnäppchen machen. Alles war möglich und alles wurde genutzt. Gegen 21:00 Uhr war

die Gruppe wieder in Amelsbüren und die Vorfreude auf die kommende Fahrt ist schon wieder da und der Bus ist schon

wieder gebucht!

Das Werk ist vollbracht. 
 
Die Holztribüne vor den Plätzen 1 und 2 ist umfassend mit langlebigem Bangkiraiholz restauriert worden. Die Verkleidung unmittelbar über den Waschbetonplatten wird nach dem zweiten Bauabschnitt im Herbst nach dem Saisonende angebracht.
 
Wir bedanken uns in besonderem Maße bei unseren Mitgliedern Tischlermeister Andreas Liemann und den helfenden Händen von Heinz Paffen und Christian Harde.
Im Namen des gesamten Vorstandes
 
Wolfgang Mester
Erster Vorsitzender

Saisoneröffnung Sommer 2019

Traditionell wurde die Tennis-Saison mit unserem Schleifchenturnier eröffnet.
Am 1. Mai fanden viele Mitglieder und auch einige Neumitglieder bei idealem Wetter den Weg auf unsere Tennisanlage um hier zu spielen, sich kennenzulernen, sich auszutauschen, ins Training reinzuschnuppern und um einfach Spaß zu haben.
Wir alle freuen uns auf eine tolle Sommersaison.


Osterfeuer 2019


Alt gegen Neu


Ladies Night 2019

 

" ROT" war DIE Farbe des Abends bei der 4. LadiesNight in unserem schön dekorierten Clubheim ! Ca. 50 "Ladies in Red" konnten das leckere Buffet sowie köstliche Getränke geniessen und anschließend ordentlich das Tanzbein schwingen.
Wie bei jeder LadiesNight war nur ein Mann unter der weiblichen Gästeschar zu finden: DJ MONIK, der immer wieder gerne hier "auflegt".
Es war ein toller Abend mit Euch allen und wir freuen uns auf die nächste LadiesNight im nächsten Jahr !
Das ORGA-Team



Wir machen unsere Anlage "STARTKLAR"


Und "fast" alles wird neu !


Happy New Year Turnier 2019

Wieder einmal war das " Happy New Year Turnier" ein tolles, sportliches und geselliges Event, dass in unserem Vereinskalender zu einem festen Bestandteil geworden ist.
Mixed, Damen- und Herren- Doppel, zwischendurch mal ein Einzel, alles konnte gespielt werden.
Zur Stärkung zwischendurch standen ein leckeres, kleines und feines Buffet, von allen Beteiligten gestaltet, sowie reichhaltige, diverse Getränke zur Verfügung.
Es hat riesigen Spaß gemacht !